China Desk

China Desk

Übersicht

Als eine auf die Beratung größerer mittelständischer Unternehmen spezialisierte Kanzlei und etablierter Ansprechpartner für chinesische Unternehmen bei ihren Auslandsinvestitionen setzt RITTERSHAUS mit der Einrichtung eines eigenen China Desk die Entwicklung dieses Bereichs in den letzten Jahren konsequent fort.

Wir begleiten chinesische Unternehmen bei ihren Auslandsaktivitäten - insbesondere  in Deutschland - aber auch deutsche Unternehmen auf ihrem Weg nach China.

Unser China Desk besteht aus Rechtsanwälten mit langjähriger China-Erfahrung, wobei Fachkompetenz, spezifische Branchenkenntnisse, interkulturelles Verständnis und nicht zuletzt die erforderlichen Sprachkenntnisse in bester Weise miteinander kombiniert werden. Mit umfassender Sprachkompetenz, Kenntnissen über verschiedene Kulturen sowie juristischem Know-how in allen wesentlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts passen wir unsere Beratung an die besonderen Bedürfnisse unserer chinesischen Mandanten bei ihren wirtschaftlichen Aktivitäten in Deutschland an. Das Beratungsspektrum wird zudem durch international erfahrene externe Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, mit denen wir langjährig und erprobt zusammenarbeiten, abgerundet. Bei den Investitionstätigkeiten unserer Mandanten in anderen Ländern können wir auf unser internationales Netzwerk LEGALINK und damit auf Partnerkanzleien in 60 Ländern zurückgreifen und somit Cross Border Tätigkeiten in verschiedenen Jurisdiktionen begleiten und koordinieren.

Umgekehrt gewinnt der chinesische Markt für viele deutsche und europäische Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Auch die sich daraus ergebenden Herausforderungen können wir in Kooperation mit führenden lokalen Anwaltskanzleien auf höchstem Niveau begleiten.

Eine Vielzahl chinesischer Unternehmen vertraut bei ihren Aktivitäten in Deutschland und Europa auf die Beratung durch RITTERSHAUS.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Handels- und Vertragsrecht
  • Mergers & Acquisitions
  • Joint Ventures
  • Restrukturierung
  • IP/IT
  • Immobilienrecht
  • Arbeitsrecht